Andrea Peters

Ein bunter Herbstnachmittag

Am Nachmittag des Freitags, 11.10.2019, verbrachten unsere Bewohner einen bunten Nachmittag, um den Herbst zu feiern.

Es begann mit einem köstlichen Kuchenbuffet, von dem sich alle bedienen konnten – Apfelkuchen, Pflaumenkuchen, Birnenkuchen, Käsekuchen. Und dazu einen kräftigen Klecks Sahne.

Anschließend genossen alle die Gesellschaft zweier Musiker aus dem Wendland, die Lieder zum Mitsingen, Schunkeln, Tanzen oder einfach nur zum Zuhören, spielten.

Zum Abschluss dieses tollen Tages servierten die Küchenmitarbeiter eine leckere Kürbissuppe.

Ein bunter Nachmittag mit Tanz und Gesang

Am Sonntag, den 22.09.2019, hatten wir für unsere Bewohner ein ganz besonderes Programm geplant – einen Nachmittag mit russischer Musik, mit Tänzen, Kostümen und Gesang.

Sowohl Bewohner als auch Mitarbeiter zeigten sich begeistert von dem Auftritt der russischen Künstler, die uns eine Stunde lang in die Welt der Tänze und des Gesangs Russlands entführten. Die umwerfenden Kostüme luden zum Staunen und Bewundern ein.

  

 

Eine ganz besondere Rettungsaktion…

Wie bereits in den vergangenen Jahren fühlen sich auch in diesem Sommer die Schwalben wieder sehr wohl in unserem Gartenbereich.

Im August allerdings fiel eines Tages das Nest unserer Schwalben von der Lampe, auf der sie genistet hatten, zu Boden. Drei der sechs Schwalbenkinder starben leider sofort, doch die anderen drei und ihre Eltern konnten dank der sofortigen Hilfe unserer Mitarbeiter und Bewohner gerettet werden, indem ein provisorisches Nest in einem Körbchen gebaut wurde.

Nun sehen wir die Kleinen täglich im Hof bei ihren Flugübungen und unsere Bewohner verfolgen interessiert und aufmerksam ihre Entwicklung.

                                                   

Unser Sommerfest 2019

Am Freitag, dem 12.07.2019, war es wieder soweit – wir feierten unser diesjähriges Sommerfest.

Obwohl das Wetter sich nicht ganz von der sommerlichen Seite zeigte, verbrachten wir einen ganz wunderbaren Nachmittag mit leckerem Kuchen vom Kuchenbuffet, Musik und guter Laune gemeinsam mit den Heidesängern aus Amelinghausen, Bowle und Obstspießen und, zu guter Letzt, einer frischen Bratwurst vom Grill zum Abendessen.

Es wurde gelacht, getanzt, gesungen und geschunkelt und sowohl die Bewohner als auch die Mitarbeiter des Lüner Hofs schauen auf einen fröhlichen Nachmittag zurück.

   

  

 

 

 

 

Lüneburger Firmenlauf 2019

Es war wieder soweit – am Freitag, den 07.06.2019, fand der diesjährige Lüneburger Firmenlauf auf dem ADAC – Gelände in Embsen statt.

Zahlreich sind die motivierten Läufer und Läuferinnen erschienen – und darunter auch 5 Mitarbeiterinnen unseres Hauses.

Bekleidet mit schicken Lauf – Shirts, gesponsert durch die Steuerberatung Bittrich&Bittrich, liefen sie die 6,36km, gut gelaunt und angetrieben durch den Teamgeist.

Anschließend gab es zur Belohnung kühle Getränke und kleine Snacks…

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

Jetzt fängt das schöne Frühjahr an…

… und wir, die Bewohner und Kollegen unseres Hauses, läuteten es ein – pünktlich zum Frühlingsanfang am 20.03.2019 feierten wir unser diesjähriges Frühlingsfest.

Unsere Bewohner trugen Gedichte vor, es wurde leckerer Kuchen vom Buffet gegessen und fleißig gesungen und geschunkelt zum Gesang der „Küchenfeen“. Umrahmt wurde diese fröhliche Stimmung von der einladenden Dekoration unseres Speisesaals mit frischen Blumen vom Wochenmarkt.

 

Einen kunterbunten Nachmittag…

…mit Musik, leckeren Köstlichkeiten, Theateraufführung und Zauber – und Ballonkünstler verbrachten unsere Bewohner und Mitarbeiter am Montag, den 04.03.2019.

Es wurde gelacht, geschunkelt und sogar ausgiebig getanzt. Stärkung fanden unsere Bewohner bei Berlinern und anderem leckeren Gebäck, zum Abend gab es eine herzhafte Gulaschsuppe.

Ein Ballonkünstler zauberte mit dem Formen von Tieren allen ein Lächeln ins Gesicht, während seiner Zaubereidarbietung wurde herzhaft gelacht.

Höhepunkt dieses schönen Festes war das Aufführen eines Theaterstücks, welches unsere Bewohner in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern der Sozialen Betreuung einstudiert hatten.

Mit Musik den Menschen im Alter bewegen

So lautet das Motto unseres neuen Beschäftigungsangebotes „Musik und Bewegung“, welches seit Januar im vierzehntägigen Rhythmus, sowohl in der Einzel- als auch in der Gruppenbetreuung, angeboten wird.

Ergänzend zu unserer regelmäßigen Gymnastik, dem Singkreis und der Rhythmik, kombinieren wir nun diese Angebote, ergänzen sie, z.B. durch den Einsatz von Klangschalen, um unsere Bewohner noch intensiver motivieren und aktivieren zu können.

Unterstützt werden wir dadurch von Barbara Sunderdiek, ausgebildete Bewegungstherapeutin, die uns viele neue Impulse gibt.

Ermöglicht wurde uns dieses Projekt durch die finanzielle Unterstützung der Sparkasse Lüneburg mit ihrer „Das tut gut.“ – Aktion.

 

Alle Jahre wieder…

sind wir in der großartigen Situation, ein Projekt für die Arbeit mit unseren Bewohnern von der Sparkasse Lüneburg gefördert zu bekommen. Und dies bereits zum zweiten Mal in Folge.

Ein schöneres Nikolaus – Geschenk hätten wir uns gar nicht vorstellen können. Am 06.12.2018 durften wir in der Kulturbäckerei einen Scheck und einen Strauß wunderschöner Blumen entgegennehmen – einen Scheck über 4200 Euro, mit dem wir im kommenden Jahr 2019 unseren Bewohnern zweimal monatlich das Angebot der Musiktherapie ermöglichen können.

Unser diesjähriges gefördertes Projekt – die monatliche Tiertherapie – findet bei unseren Bewohnern einen so großen Zuspruch, dass wir die Tierbesuche auch weiterhin regelmäßig anbieten werden.

Wir sind sehr zuversichtlich, dass auch die Musiktherapie, die sowohl in Einzel – als auch in Gruppensituationen stattfinden wird, eine äußerst positive Wirkung auf die Bewohner haben wird.

Wir sind sehr dankbar für diese Förderung durch die Sparkasse und können es kaum glauben, dass wir ein weiteres Mal gewonnen haben.

   

 

 

 

 

Auf einen Blick
Kontakt

Andrea Peters
Einrichtungsleiterin

 


Martina Gade
Pflegedienstleiterin